Interessen

Ueber_mich_hobbiesInteressen

Mein großes Interesse gilt der Psychologie und letztendlich, was den Menschen bewegt. Schon während meiner Ausbildung an der Medizinischen Fachschule in Dresden kam ich damit in Berührung.

Um Ausgleich zu finden bewege ich mich gerne beim TaiChi und Yoga, aber auch beim Radeln oder Laufen, sehr gerne draußen in der Natur.
Besonders fasziniert mich das nautische Element: Beim Segeln auf dem Ammersee am Wochenende oder im Urlaub am Liebsten auf dem Meer, wird der Kopf ganz frei und dabei nutze ich die Möglichkeiten, neue Perspektiven zu gewinnen. So ist auch die Idee des Segelcoachings entstanden.
Ein Traum von mir ist es, einmal eine Atlantiküberquerung (mit-) zu machen.

Sprachen finde ich wichtig, nicht nur, um sich auf Reisen verständigen zu können. Dadurch erschließen sich auch andere Kulturen, Kunst und Kultur.